Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung in unserem Unternehmen.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie persönlich, telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten wie Name, Vorname, Straße, Postleitzahl und Ort sowie ggf. Telefonnummer oder Mailadresse zwecks Bearbeitung einer Anfrage oder Bestellung bei uns gespeichert. Diese Daten werden, falls Sie nicht ausdrücklich einer weiteren Speicherung zustimmen, nach Beantwortung Ihrer Anfrage oder nach Erledigung der Bestellung, in unserem System gelöscht.

 

Datenspeicherung

Stimmen Sie einer dauerhaften Speicherung der Daten zu, werden wir Ihre Daten zum Zweck der einfachen Abwicklung von weiteren Bestellvorgängen in unserem System speichern. Bei telefonischem Kontakt und persönlichem Kontakt im Laden können Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung zur weiteren Speicherung mündlich erteilen. Bei der Bestellung im Webshop www.schaefersee.com stimmen Sie durch die Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung auch dieser einfachen Form der Datenspeicherung zu.

Möchten Sie von unseren Services wie Lesungsinformationen per E-Mail profitieren, speichern wir die dazu notwendigen Daten nur nach Ihrer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung (siehe Zustimmungsabschnitt oder Ihre persönliche Eintragung in unserer Liste im Laden in der Markstr. 6; 13409 Berlin).

Zusätzlich zu den o.a. Daten wird eventuell das Speichern Ihrer Bankverbindung erforderlich, wenn Sie von uns Rechnungen erhalten möchten und/oder ein Zahlungsvorgang unbar erfolgen soll.

Die Übermittlung an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Ausgenommen ist die Übermittlung Ihrer Bankverbindung bei Bankeinzug an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister.

Wünschen Sie den Versand der Ware, wird Ihre Anschrift an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware übermittelt.

Weitere Pflichten zur Übermittlung und dauerhaften Speicherung Ihrer Daten ergeben sich aus dem Steuerrecht.

Ihre Rechte

Ihre Zustimmung zur Speicherung Ihrer Daten in unserem Datenverarbeitungssystem können Sie jederzeit widerrufen. Nach Eingang Ihres Widerrufs werden Ihre Daten sofort aus dem System gelöscht.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Bei vermuteten Verstößen gegen das Datenschutzrecht können Sie sich an uns oder an die Aufsichtsbehörde wenden.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden, nur innerhalb des jeweiligen sozialen Netzwerkes. Eine Speicherung von Daten eines Nutzers außerhalb des jeweiligen Netzwerkes geschieht nur bei bei einer Bestellung oder einem Angebotswunsch des Nutzers.


Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

 

Buchhandlung am Schäfersee, Inh. Tanja Bethke

Markstr. 6

13409 Berlin

Fax: 030 45 60 63 58

Tel. 030 455 60 72

E-Mail: buch@schaefersee.com

 

 

Zustimmung für Einladungen

Zustimmung für Werbung und Einladungen

Sind Sie daran interessiert, weitere Informationen, z.B. über Lesungen oder Neuerscheinungen zu erhalten, geben Sie bitte den folgenden Abschnitt ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück.

 

â˜Â Ich stimme dem Erhalt von Rundschreiben und der Speicherung, der damit verbunden Daten zu.

 

 

_______________________________

Datum

 

 

 

 




Webanalyse mit Google Analytics

(1) Verarbeitungszweck

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

(2) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs.1 f) DSGVO.

(3) Berechtigtes Interesse

Unser berechtigtes Interesse ist die statistische Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken. Zum Schutz Ihres Interesses am Datenschutz benutzt diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizeIP()", damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

(4) Empfängerkategorien

Google, Partnerunternehmen

(5) Übermittlung an ein Drittland

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

(6) Speicherdauer

26 Monate

(7) WIDERSPRUCHSRECHT

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Opt-out

Sie können die Erfassung auch durch das Setzen eines Opt-Out-Cookies unterbinden. Wenn Sie die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindern möchten, klicken Sie bitte hier:Google Analytics deaktivieren